Teilnehmer

Drupal Global Sprint Weekend bei Reinblau

Am 28. und 29. Januar 2017 fand zum dritten Mal in Folge das Drupal Global Sprint Weekend bei Reinblau in Berlin statt. Das Wochenende bot die Gelegenheit, außerhalb der üblichen Konferenz-Sprints gemeinsam an Drupal zu arbeiten.

In Deutschland war Reinblau Berlin die einzige Location, in der gesprintet wurde. Das ist nicht zuletzt Florian Weber (webflo) zu verdanken, der sich auch dieses Jahr wieder der Organisation des Events angenommen hatte. (Danke!)

Los ging es am Freitag mit einem kleinen Get-Together, um die Teilnehmer bei einem Bier zu begrüßen. Die Sprint-Tage am Samstag und am Sonntag starteten jeweils um 9.00 Uhr. Thematisch wurde hauptsächlich an Media gearbeitet, um den Schwung des gerade vergangenen Media-Sprints in Berlin weiter aufrecht zu erhalten.

Auch diesmal gab es wieder mit viel Liebe zubereitete Mahlzeiten, was auch ein Grund sein dürfte, dass viele Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus dem letzten Jahr wieder den Weg in die Osloer Strasse fanden. Insgesamt 15 Personen haben mitgesprintet, die Hälfte reiste von außerhalb Berlins an. (Noch mal Danke!)

Wir würden diese Veranstaltung gerne öfter als einmal im Jahr machen und planen, die Global Training-Days zum Anlass zu nehmen, öfter zusammen zu sprinten bzw. Drupal-Wissen zu vermitteln. (khe/dbr)