Projekt

Verleihung der Splash Awards 2017

Am 15. März war es in Hamburg endlich soweit. Zum ersten Mal wurden in Deutschland die Drupal Splash Awards, in der niederländischen Drupal-Community bereits seit drei Jahren eine feste Größe, verliehen. Mit den Splash Awards sollen Drupal-Dienstleister, die im letzten Jahr Besonderes geschaffen haben, ausgezeichnet werden. Zudem soll der Bekanntheitsgrad von Drupal in Deutschland erhöht und die Aufmerksamkeit auf unser aller Lieblings-Framework gelenkt werden.

Splash Award 2017 - Nominierungen ReinblauReinblau war mit zwei direkten Einreichungen, dem Relaunch des Jüdischen Museums Berlin und Dox Box, einer Plattform für arabische Filmemacher, in der Kategorie Bildung angenommen worden. Außerdem mit einer ambitionierten Co-Produktion, die aus der guten Zusammenarbeit in unserer Community entstanden ist: deGov. DeGov ist eine Drupal-Distribution für die öffentliche Verwaltung in Deutschland. Das Projekt wurde durch publicplan eingereicht und gemeinsam mit 1xINTERNET und Reinblau entwickelt.

Jeffrey A. “jam” McGuire führte als Jury Vorsitzender in gewohnt unterhaltsamer Weise durch einen bunten Abend mit vielen glücklichen Gewinnern. Vorher gab es bei Fingerfood und Pianomusik noch Gelegenheit zum Netzwerken. Unsere Genossenschaftsmitglieder Meike und Marc freuten sich dank ihrer Expertise als Juroren eingeladen worden zu sein. Für Reinblau Einreichungen durften sie selbstverständlich nicht stimmen.

Wir freuen uns riesig über die Gewinnermedaille für deGov in der Kategorie Engagement!

Circa 50 Teilnehmer und 27 Nominierungen in 9 Kategorien. Das war ein guter Start für die Splash Awards. Weiter so, ein großes DANKE an die Organisatoren und see you next year!